Startseite

Unser Betrieb wurde 1984 zur Produktion eines zum Patent angemeldeten Biathlongewehrverschlusses gegründet. Aus kleinsten Anfängen im Keller des eigenen Wohnhauses entwickelte sich bis heute ein Unternehmen mit modernem Firmengebäude, einem eigenen unterirdischen 100-Meter-Schießstand und mehr als sechs Mitarbeitern.

Seit 1986 ist der Betrieb in die Handwerksrolle eingetragen. Im Laufe der Zeit entstanden mehrere Entwicklungen auch im Jagdwaffenbereich. Insgesamt wurden sechs Patente erteilt, die zum Teil in Lizenz bei anderen Firmen produziert werden. Es besteht eine Zusammenarbeit mit der Firma J.G. Anschütz GmbH & Co. KG und der Firma Heym Waffenfabrik AG.

Wir fertigen derzeit auf fünf Computergesteuerten Maschinen unsere von Anschütz vertriebenen Biathlongewehre, andere Waffen,  Zubehör für Jagd- und Sportwaffen und andere Teile für Handwerk und Industrie. Unser Biathlongewehr wurde bisher in fast 10.000 Exemplaren gebaut und in die ganze Welt verkauft. Mehr als 90% aller Biathleten die bei internationalen Wetkämpfen teilnehmen, verwenden Waffen mit unserem Verschluß.

Wir entwickeln stetig neue Produkte und können für manches waffentechnische Problem ungewöhnliche Lösungen anbieten. Unser Team ist ständig bemüht unseren Kunden etwas mehr bieten zu können als die Mitbewerber.